Press Releases


Studie: Diebold Nixdorf ist weltweite Nr.1 bei Geldautomaten

Diebold Nixdorf einziges Unternehmen mit mehr als einer Million Terminals weltweit

05 October 2017

NORTH CANTON, Ohio – Diebold Nixdorf (NYSE: DBD), ein weltweit führender Anbieter für Connected Commerce, wird im RBR-Report „Global ATM Market and Forecasts to 2022“ als größter Hersteller im weltweiten Markt für Geldautomaten gelistet. Mit einem weltweiten Marktanteil von 32 Prozent ist Diebold Nixdorf der einzige Hersteller mit über einer Million installierten Geldautomaten weltweit, so die Studie.

RBR ist das führende strategische Marktforschungs- und Beratungsunternehmen in den Bereichen Banking- und Retail-Automation, Karten und Zahlungen. „Global ATM Market and Forecasts to 2022“ ist eine umfassende Analyse der Entwicklung des globalen Markts für Geldautomaten und untersucht 180 Länder in den Regionen Amerika, Asien/Pazifik, Mittel- und Osteuropa, Naher und Mittlerer Osten sowie Afrika und Westeuropa.

Erst kürzlich wurde Diebold Nixdorf von RBR mit einem Marktanteil von fast 30 Prozent als Weltmarktführer für Geldautomaten-Applikationssoftware benannt. Basis waren die Stand 2015 kombinierten Installationen der beiden zuvor unabhängigen Unternehmen.

„Die Einstufung als weltweit größter Hersteller von Geldautomaten durch RBR bestätigt, dass wir überall dort sind, wo unsere Kunden sind“, so Andy W. Mattes, President und Chief Executive Officer von Diebold Nixdorf. „Dieses Ranking hilft, Software und Services für die weltweit installierten Systeme zu vermarkten. Unsere Mitarbeiter werden auch in Zukunft Lösungen für den Connected Commerce entwickeln, die das Geschäft von Banken und Handelsunternehmen transformieren.“

Weltweit stieg die Anzahl an Geldautomaten 2016 um 3 Prozent auf 3,3 Millionen. Bis Ende 2022 prognostiziert die Studie einen weiteren Anstieg auf mehr als 3,7 Millionen. Darüber hinaus prognostiziert der RBR-Bericht eine jährliche Zunahme von GAA-Auslieferungen in Höhe von 2,2 Prozent bis zum Jahr 2022, wobei es sich voraussichtlich bei 80 Prozent um Ersatzbeschaffungen handeln wird.

 

Über Diebold Nixdorf

Als Weltmarktführer ermöglicht Diebold Nixdorf, Incorporated (NYSE: DBD) täglich Millionen Verbrauchern „Connected Commerce“ – die reibungslose Abwicklung von Geschäftstransaktionen in allen Vertriebs- und Servicekanälen von Banken und Handelsunternehmen. Die software-basierten IT-Lösungen des Weltmarktführers schlagen eine Brücke von der physischen in die digitale Welt des Zahlungsverkehrs und sorgen für eine komfortable, sichere und effiziente Verarbeitung barer oder unbarer Transaktionen. Als Innovationspartner für nahezu alle der 100 Top-Finanzinstitute und die Mehrheit der Top 25 global tätigen Handelsunternehmen liefert Diebold Nixdorf herausragende IT-Lösungen und Services für die Zukunft der vom digitalen Wandel geprägten Konsumwelt.

Diebold Nixdorf ist in mehr als 130 Ländern präsent und hat rund 24.000 Mitarbeiter weltweit. Diebold Nixdorf wird von den Unternehmenszentralen in North Canton, Ohio, USA und Paderborn aus geführt. Weitere Informationen unter www.DieboldNixdorf.com.

Contact(s):

Ulrich Nolte

Media Relations - Germany
Email: ulrich.nolte@dieboldnixdorf.com
Phone: +49 5251 693 5211

BACK TO PRESS RELEASES

Back To Top

You must be logged in to view this item.



Login

This area is reserved for members of the news media. If you qualify, please update your user profile and check the box marked "Check here to register as an accredited member of the news media". Please include any notes in the "Supporting information for media credentials" box. We will notify you of your status via e-mail in one business day.