Press Releases


Diebold Nixdorf implementiert Monitoring-Software Vynamic View bei der Basellandschaftlichen Kantonalbank

Schweizer Finanzinstitut steigert Verfügbarkeit seines Geldautomaten-Netzwerks und erhöht damit die Kundenzufriedenheit

18 September 2018

NORTH CANTON, Ohio und LIESTAL, Schweiz -- Diebold Nixdorf , einer der weltweit führenden Anbieter für Connected Commerce, hat seine Service-Management Software Vynamic View bei der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB), einer der führenden Banken in der Nordwestschweiz, implementiert. Durch den Einsatz der Software sorgt die Bank für ein durchgängiges Management ihres rund 90 Geldautomaten umfassenden Multivendor-ATM-Netzwerks und gewährleistet einen unterbrechungsfreien und zuverlässigen Betrieb.

Mit  Vynamic View wird es möglich, Geräte verschiedener Hersteller mit konsistenter Qualität zu managen. Mit der Lösung erhält die BLKB eine Vielzahl von Status- und Eventmeldungen und setzt diese automatisiert in Serviceaufträge um. Auf Basis der bereitgestellten Detailinformationen entscheidet Vynamic View beispielsweise, ob ein Technikereinsatz notwendig ist oder ob die Störung per Fernzugriff behoben werden kann. Darüber hinaus automatisiert die Lösung mit seiner Software-Deployment Funktion die Software-Verteilung auf die Systeme im Netzwerk und erfasst über das integrierte Inventory Management die installierte Hard- und Software.

„Diebold Nixdorf hat die Monitoring Lösung innerhalb kürzester Zeit nach unseren individuellen Vorgaben implementiert. „Seit dem Go-live Anfang Juni konnten wir die Verfügbarkeit unseres Geldautomaten-Netzwerks signifikant steigern. Wir entsprechen damit dem Wunsch unserer Kunden, die immer und überall auf die Services im Selbstbedienungs-Kanal zugreifen wollen“, sagte Peter Fricker,  Cash Handling bei der BLKB.

Die Hochverfügbarkeit ihres Geldautomatennetzwerks zu gewährleisten und damit für mehr Kundenzufriedenheit zu sorgen, wird für Banken weltweit immer wichtiger. Laut einer Studie von ATMmarketplace planen 45 % der Befragten ihre Überwachungssoftware in diesem Jahr oder langfristig ersetzen zu wollen.1

"Mit der modularen und funktional umfassenden Monitoring-Software ist Diebold Nixdorf mit einem Marktanteil von 23 Prozent weltweit Marktführer bei Multivendor-Monitoring-Software2“, sagte Richard Schlauri, Geschäftsführer von Diebold Nixdorf Schweiz. „Unser Ziel ist es, mit Vynamic View die Prozesskosten bei der BLKB zu minimieren und maximale Kundenzufriedenheit zu erreichen."

 

Über die BLKB

Die BKLB ist die grösste Bank im Baselbiet und eine der führenden Banken in der Nordwestschweiz. Aktuell arbeiten mehr als 750 Personen bei der BLKB. Die Universalbank versteht sich als Ansprechpartner für Private, Unternehmen, Gemeinden und den Kanton und leistet mit ihrem verantwortungsbewussten Handeln einen Beitrag zur positiven Entwicklung der gesamten Region. Neben  den  20 Niederlassungen im Kanton Basel-Landschaft ist die BKLB auch in Breitenbach (Solothurn) und in Basel präsent. Mit der Mobilen Bank bedient sie sieben Ortschaften im Oberbaselbiet.

Über Diebold Nixdorf

Diebold Nixdorf (NYSE: DBD) ermöglicht täglich für Millionen von Konsumenten „Connected Commerce“ – die reibungslose Abwicklung von Geschäftstransaktionen in allen Vertriebs- und Servicekanälen von Banken und Handelsunternehmen. Die software-basierten IT-Lösungen des Weltmarktführers schlagen eine Brücke von der physischen in die digitale Welt des Zahlungsverkehrs und sorgen für eine komfortable, sichere und effiziente Verarbeitung barer oder unbarer Transaktionen. Als Innovationspartner für nahezu alle der weltweiten Top 100 Finanzinstitute und die Mehrheit der Top 25 global tätigen Handelsunternehmen liefert Diebold Nixdorf herausragende IT-Lösungen und Services für die Zukunft der vom digitalen Wandel geprägten Konsumwelt.

Diebold Nixdorf beschäftigt rund 23.000 Mitarbeiter und ist in mehr als 130 Ländern weltweit vertreten. Weitere Informationen unter www.dieboldnixdorf.com

 

1 2016 ATM and Self-Service Software Trends, ATMmarketplace.com

2 RBR 2018, ATM Software 2017

Contact(s):

Ulrich Nolte

Media Relations - Germany
Email: ulrich.nolte@dieboldnixdorf.com
Phone: +49 5251 693 5211

BACK TO PRESS RELEASES

Back To Top

You must be logged in to view this item.



Login

This area is reserved for members of the news media. If you qualify, please update your user profile and check the box marked "Check here to register as an accredited member of the news media". Please include any notes in the "Supporting information for media credentials" box. We will notify you of your status via e-mail in one business day.